Bücher

Bücher

Bücher

Hier erfahren Sie Näheres über unsere Buchprojekte. Klicken Sie auf die Buchtitel, um detailliertere Informationen zu erhalten.

 

Am 15.03.2018 erschien pünktlich zur Leipziger Buchmesse "Die falsche Front", Taba Keutchas politischer Roman, in dem schonungslos mit der europäischen Wirtschafts- und Asylpolitik abgerechnet wird. Das Cover für die deutsche Ausgabe stammt von Michael Fischer-Art.

 

Von Kristina Sellmayrs "Und ich lebe doch! Geschichten über das Ankommen in Deutschland" steht derzeit die Veröffentlichung der 2. Auflage bevor. Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen und auf weitere Lesungen im Jahr 2019.

Die Geschichtensammlung über die sozialpädagogische Arbeit mit geflüchteten Kindern in Berliner Willkommensklassen zeigt auf anrührende Weise das Dilemma dieser jungen Persönlichkeiten auf. Sie stecken voller Potential, das sich jedoch nur mit viel Zeit, Geduld, Zuwendung und Stärkung entfalten kann. Eine lehrreiche und mitreißende Lektüre nicht nur für Menschen, die mit Geflüchteten zusammenarbeiten.

 

Unsere Verlagsarbeit begann jedoch 2015 mit ihm: "Sanggo der Waisenjunge" - Die anrührende Geschichte um ein verstoßenes Waisenkind, das trotz vieler Schicksalsschläge am Ende ein einflussreicher König wird, stammt aus der Feder des kamerunischen Autors Taba Keutcha. Mithilfe des Perspektivwechsels werden die Leserinnen und Leser zum Nachdenken über den Sinn und Nutzen der Vielfalt in unserer Gesellschaft gebracht. Die wunderbaren Bilder von "Sanggo der Waisenjunge" sind das Werk des Illustratoren Marco Scanga und entstanden in Zusammenarbeit mit der Akademie Leonardo in Hamburg. Das Vorwort verdanken wir Dr. Karamba Diaby (MdB).

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
umsatzsteuerbefreit nach § 19 UStG, zzgl. Versand