Vielfalt Verlag

Vielfalt Verlag

Vielfalt Verlag

Der Vielfalt Verlag wurde Ende 2014 als Kleinstverlag aus ehrenamtlichem Engagement heraus im Leipziger Osten gegründet. Ziel war es, die Geschichte von „Sanggo der Waisenjunge“ – und vor allem ihre Botschaft – unabhängig von großen Verlagen als Buch und Hörbuch herauszubringen. Ein erfolgreiches Crowdfunding fungierte als Finanzierungsquelle.

„Jeder Unterschied ist ein Potential, jede Diskriminierung dagegen ein Potentialverlust“, dieser Ausspruch von Taba Keutcha, dem Autor von „Sanggo der Waisenjunge“, dient seitdem als Maxime des Vielfalt Verlags. In diesem Sinne vertreten seine Gründer*innen die Ansicht, dass die Lehre der Vielfalt als fester Bestandteil in der Grunderziehung aller Menschen etabliert werden sollte – eine wichtige Voraus­­setzung im Kampf gegen Diskriminierung jeglicher Art.