Dorit Schneider

Dorit Schneider

Dorit SchneiderDie "Historikerin aus Leidenschaft" stammt aus Radebeul, lebt und arbeitet jedoch in Berlin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind vielfältig und reichen von der Transkription alter handschriftlicher Dokumente über Lektorat und Korrektorat bis hin zu Arbeiten im Bereich Layout und Satz.

Für das Buchprojekt "Und ich lebe doch! Geschichten über das Ankommen in Deutschland" von der Autorin Kristina Sellmayr übernahm sie mit viel Liebe zum Detail die Gestaltung des Umschlags und des Buchinnenlebens.

Mehr über die Arbeit von Dorit Schneider erfahren Sie unter:
www.vergilbte-seiten.de

Das Foto auf dieser Seite stammt übrigens von Kat Stojanov: http://stojanov-design.de/
Danke!